Gästebuch

Neuer Eintrag
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9
313) Name:  04.11.2015
Ich suche Informationen zu meinem Großvater, Alfons Wüst, geb. 16.06.1913 in Bad Mingolsheim. Letzte eigene Nachricht datiert vom 01.01.1943. Er war der 6. Batterie Artillerie-Regiment 59 = Feldpost-Nr. 22571 E unterstellt (Herrestruppe mit Einsatzraum Südrussland, Stalingrad). Laut Eintragung der Deutschen Dienststelle WASt ist er seit dem 23.01.1943 vermisst. Bisher gab es auch vom Deutschen Roten Kreuz keine neueren Erkenntnisse. Er mußte sein Land verlassen um Arbeit zu finden und hinterließ seine Frau mit zwei Kindern, die wenig später das Ausland verlassen mußten, weil sie Deutsche waren...Das ist die Ironie des Schicksals.
312) Name:  28.10.2015
Eine schöne Seite.
Ich habe das Schicksal meine beiden Großonkel die noch bis vor kurzer Zeit als in Russland vermisst galten über das Studium von hinterlassenen Fotos aus dem Schuhkarton aufklären können. Sie sind der 22.Panzerdivision unterstellt gewesen und dienten im Pionierbataillon 50 (ursprünglich aus Hamburg Harburg. Letztendlich sind siein ihrem weiten Weg über Odessa, Sewastopol mit Halbinsel Kertsch nach Stalingrad gekommen. Heinz Knutzen fiel vermutlich bei dem Unternehmen Hubertus und Johannes Knutzen fiel Ende Januar 1943.
Bitte um Ergänzung Pionierbataillon 50 auf dieser Seite. Sie haben ihr junges Leben gegeben wider besseren Wissens. Es waren Soldaten unseres Landes. Sie sind sehr jung gestorben..aber wofür?
Trotzdem ich bedanke mich herzlich für diese Seite.
Gott mit uns!
Soldatische Grüße.
311) Name:  28.10.2015
Suche weitere Information der Deutschen Wehrmacht und vom Feldzug in Russland
310) Name:  teppichreinigen.info/teppichreiniger/ 29.08.2015
Alles super übersichtlich! Mir wurde bestens geholfen.

Vielen Dank.
309) Name:  28.08.2015
Hallo,
ich suche Informationen zu meinem Opa Karl Weller, geb. 30.04.1914 in Hommmelsberg/Malberg, RP. Vermisst seit dem 1.1. bei Stalingrad. FP Nummer ist mir momentan nicht bekannt.
308) Name:  04.06.2015
Hallo,
bin auf der Suche nach Informationen über den Verbleib meines Großvater Wilhelm Acht, geb. 1914 in Polch/Rheinland-Pfalz, Feldpostnummer 42908E. Letzte Info Brief vom 7. Januar 1943, Stalingrad, seitdem vermisst. Angeblich wurde er 1945 mit Magen-Darm-Problemen in einem Lazarett im heutigen Polen gesehen. Laut DRK Suchdienst gibt es keine Informationen, nur eine Gedenktafel auf einem Granitwürfel in Rossoschka. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen? Danke.
307) Name:  17.01.2015
Hallo, Gratulation zu Ihrer HP.
Ich bin auch Mitglied in der Arge Dt. Feldpost und schreibe derzeit an einem Buch über die FP der Sanitätstruppen.
Könnten Sie bitte mal Kontakt mit mir aufnehmen. DANKE !!!
306) Name:  schufa-selbstauskunft.info/ 12.04.2014
Sehr nette seite bin hollander mit ein vermisste deutsche opa in stalingrad via feldpostnummer auf diese seite viel gelernd.

(entschuldigung fur meine deutsche schrift)
305) Name:  www.new-yorker-online-shop.com/ 12.04.2014
So it should be fun and informative.Especially nicely display
304) Name:  10.01.2014
Kenne meinen Grossvater nur vom Bild letzter Brief von 1943 seither Vermist
303) Name:  25.12.2013
Ich gedenke mit viel Trauer aber auch Stolz der Gefallenen. Was Sie erlitten und vollbracht haben, um nach JAHRZEHNTEN von Teilen Ihren Nachkommen verunglimpft und beleidigt zu werden, ist das, was dem Deutschen das Recht gibt, stolz auf seine Vorfahren und sein Land zu sein und verächtlich auf die zu blicken, die ohne Not Unschuldige ermordet haben.
302) Name:  officegutschein.weebly.com/ 14.12.2013
Ich bin erschüttert über die vielen traurigen Schicksale die hier dokumentiert wurden.
301) Name:  29.06.2013
Ein liebes Hallo. Aufgewachsen in der DDR und immer mit der Frage.Warum habe ich keinen,,richtigen Opa".Habe ich im Nachtschrank bei meiner Oma ein Schreiben gefunden.Indem stand,,Ihr Mann Hugo Emil Otto Nowack vermisst seit Feb.1943 wurde für Tot erklärt. Das war wohl 1953. Nun meine ewige Frage wer kennt meinen Großvater Hugo Emil Otto Nowack geb.12.06.1904. Ich glaube in Eichfier und sein Bruder Friedrich Nowack geb.22.11.1908 in Selchowhammer.Über Informationen jeglicher Art würde ich mich sehr freuen. Danke
300) Name:  14.02.2013
Hallo, bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Suche nach meinem vermissten Onkel Willi Dörnbrack, geboren am 10.01.1912 in Laubegast/Schlesien. Er wird seit dem 07.12.1942 im Raum Stalingrad vermisst. Laut Auskunft der WASt Berlin gehörte er zur 3. Kompanie Grenadier-Regiment 535 welche der 384. Infanterie-Division unterstellt war. Seine letzte lebende Schwester, meine Mutter, und seine Tochter, Nichte und Neffen hoffen etwas über sein Schicksal zu erfahren.
299) Name: Patrick 09.02.2013
Informative Seite , sollte es mehr von geben !
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9
version 3.01.0 www.dasdomaindepot.de stand 29.05.14
hosting webdesign und mehr
made by Alexander Reiß
login